Infrastruktur Projekte

Aufgrund der zunehmenden Digitalisierung steigen auch die Anforderungen an die Vernetzung der IT-Anwendungen und damit der IT-Infrastruktur in den Unternehmen. Für den Endanwender soll dabei der Einsatz von Cloud-Diensten und eigener IT Infrastruktur transparent erfolgen. Schließlich möchte er ortsunabhängig mit unterschiedlichen Endgeräten auf Unternehmensdaten zu jeder Uhrzeit zugreifen können. Die daraus sich ergebenden Anforderungen an verteilte Datenhaltung und virtuellen Services stellen eine besondere Herausforderung dar. Des Weiteren nehmen die Security-Anforderungen stetig zu. Außerdem gewinnen professionelle Benutzer- und Rollenverwaltung immer mehr an Bedeutung.

Zudem machen diverse Trends die Administration zunehmend komplexer und aufwendiger. Erstens die Vielfalt der Endgeräte (Notebook, PC, Mobile, Tablet, etc.). Zweitens deren unterschiedliche Betriebssystemversionen. Drittens der aktuelle Trend des BYOD („bring your own device“). Viertens die gemeinsame Verwendung von Cloud-Diensten und unternehmenseigener IT Infrastruktur. Dies erfordert strukturierte Lösungen für System-, Software- und Assetmanagement (incl. Lizenzverwaltung), Userverwaltung und im Besonderen für IT Security.

Diese Herausforderungen stellen mitunter KMU vor das Problem ausreichend Wissen und Erfahrung in diesen Bereichen aufzubauen und aktuell zu halten. Die Mitarbeiter der Firma IMPIT haben langjährige Erfahrung und Wissen in diesen Bereichen bei Unternehmen unterschiedlichster Größen und Industrien gesammelt. Darüber hinaus halten Sie Ihr Wissen mit laufenden Schulungen und Trainings auf einem aktuellen Stand.

Hierbei agiert IMPIT herstellerunabhängig und bietet Ihnen folgende Dienstleistungen als Ihr verlässlicher Projektpartner an:

Windows Server

Server (Windows, Linux)

Windows Server

Unsere Experten sind seit Anbeginn der Windows-Server-Produktfamilie mit dem Systemdesign, der Installation, Konfiguration, Inbetriebnahme und Aktualisierung (Patchen) von Windows Server Systemen vertraut.

Über ausführliche Erfahrung verfügen wir nicht nur zu aktuellen Versionen Windows Server 2016 und Windows 2012 R2, sondern auch zu älteren Versionen bis inklusive Windows Server 2003. Mehrfach haben wir erfolgreich Upgrades von älteren Versionen zu aktuellen Versionen gemacht bzw. Windows Server von bestehender auf neue Hardware migriert.

Für Systeme, die höchste Verfügbarkeit benötigen, setzen wir auf bewährte Cluster Lösungen von Microsoft.

Windows Server kommen bei unseren Kunden für verschiedenste Zwecke zum Einsatz. Die gebräuchlichsten sind hierbei als Domain Controller (Active Directory)File ServerTerminalserver oder als Grundlage für den Microsoft Exchange Mail Server.

Linux Server
Linux Server

Auch wenn CentOS unsere bevorzugte Linux Distribution darstellt, verfügen wir über ausgezeichnete Expertise mit RedhatDebian und Ubuntu Distributionen. Sogar in verschiedenen Versionen für IMPIT interne Systeme und Anwendungen verwenden wir diese Distributionen.

Neben dem System Design machen wir für unsere Kunden auch Installation, Konfiguration, Inbetriebnahme und Aktualisierung (Patchen) der Linux Server Systeme. Abgesehen davon implementieren wir auch Docker Container und betreuen die Docker Container Infrastruktur.

Windows 10 Migration

Migrationen

Windows 7 auf Window 10 Upgrade

Früher oder später, irgendwann werden Sie auf Windows 10 upgraden. Damit dieser Wechsel von älteren Windows-Versionen zu Windows 10 gut läuft, zeigen wir Ihnen verschiedene Migrations-Methoden für ihre individuelle Umgebung auf. Anschließend stellen wir die Kompatibilität mit Ihrer Hardware und Software-Anwendungen sicher. Sie erhalten also wichtige Informationen, die Sie für die Vorbereitung Ihrer Migration und als Entscheidungsvorlage für Aufwandsplanung benötigen. Natürlich stehen wir Ihnen für den konkreten Umstieg auf Windows 10 zur Seite oder führen diesen selber durch.

Supportende SBS 2011

Das eingekündigte Ende des Support für SBS 2011 ist am 14. Januar 2020. Danach erscheinen keine Sicherheits-Updates mehr. Die Nutzung, insbesondere die Verwendung von Exchange als Mail-Server, wird zu einem großen Sicherheitsrisiko. Wir zeigen Ihnen mögliche Handlungsoptionen auf. Vor dem Wechsel prüfen wir, ob die gewählte Option den Betrieb von Diensten ermöglicht.

  • Windows 7 auf Windows 10 Migration
  • Windows 10 Rollout
  • MS SBS (Small Business Server) Migration
Microsoft Exchange Server

Mail Systeme (Exchange, Office 365)

Microsoft Exchange

Exchange Server ist eine Microsoft Lösung für Kommunikation in Unternehmen. Es bietet Ihnen unter anderem Zugriff auf Emails, Kontakte, Kalender, Notizen, Aufgaben und Voicemails. Den Zugriff auf den Exchange Server haben Sie über Outlook Mail Software, Smartphone, Tablets als auch anderen Email-Programmen. Sie können auch einen Web-Zugriff (Outlook Web Access) verwenden.

Wir verfügen über hervorragende Erfahrungen mit der aktuellen Version 2016 und auch den Vorgängerversionen. Erstens haben wir mehrfach erfolgreich Exchange Server von alten Versionen auf neue aktualisiert. Zweitens haben wir Exchange Server von bestehender auf neue Hardware migriert.

Einerseits können Sie den Exchange Server auf Infrastruktur in Ihrem Rechenzentrum installiert und betrieben bekommen. Andererseits können wir Ihre Infrastruktur in unser Rechenzentrum migrieren. Machbar ist auch nur den Exchange Server auf IMPIT Infrastruktur in unserem Rechenzentrum zu migrieren und zu betreiben. Daneben besteht auch noch die Möglichkeit, dass wir Ihnen nur Mailboxen auf unserer Mail-Infrastruktur anbieten.

Neben den üblichen Installations- und Migrationsszenarien haben wir mehrfach Exchange Mailboxen nach Office 365 (O365) migriert. Auch den umgekehrten Weg haben wir auf Kundenwunsch durchgeführt. Das heißt Mailboxen von O365 auf Microsoft Exchange migriert. Ebenso wie Übernahme von Google Mail Boxen (gmail) in eine Exchange Installation führen wir laufend durch.

Microsoft Office 365 Services
Office 365 Exchange Online

Microsoft stellt unter dem Produktnamen Office 365 neben den bekannten Office Programmen auch Online Dienste zur Verfügung. Diese werden in der Microsoft Cloud gehostet. Dazu zählen Exchange Online, OneDrive for Business, Skype for Business, Sharepoint, Teams und Yammer. Hierbei beinhaltet der Exchange Online Dienst neben der Infrastruktur auch die Wartung der Systeme und die Aktualisierung der Exchange Software. Der Zugriff auf O365 Exchange Online erfolgt ebenso wie bei einer Exchange Installation mit einer Mail Software, z. B. Outlook, auf einem PC, Notebook, Tablet oder Smartphone.

Wir helfen Ihnen bei der Einrichtung Ihrer O365 Umgebung und der Konfiguration Ihrer Endgeräte. Weiter führen wir für Sie die Migration von Ihrer bestehender Mail Infrastruktur nach O365 durch. Außerdem können wir für Sie die laufende Administration der Benutzer und deren Berechtigungen in Office 365 übernehmen.

Weil Microsoft unterschiedliche Preismodelle anbietet, können wir Ihnen bei der Auswahl des richtigen Modells für Ihr Unternehmen behilflich sein. Dementsprechend kann Ihnen unsere Hilfe Mehrkosten ersparen.

Gmail Business Services
Gmail Business

Haben Sie sich für gmail business entschieden? Dann helfen wir Ihnen Ihre Mails, Kontakte und Kalendereinträge von Ihrer bestehenden Mail Infrastruktur zu exportieren und in der G(oogle) Suite zu importieren. Des Weiteren können wir für Sie die laufende Administration der Benutzer und deren Berechtigungen in der G Suite übernehmen.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl des für Ihre Anforderungen optimalen G Suite Business Pakets. Somit können Sie unnötige Mehrkosten ersparen.

Server Virtualisierung

Virtualisierung (HyperV, KVM, VMWare)

Server Virtualisierung

Mittels Server Virtualisierung können auf einem physischen Server mehrere virtuelle Server betrieben werden. Damit können Sie einerseits bestehende Hardware optimaler ausnützen. Ebenso vermeiden Sie mitunter die Anschaffung von zusätzlicher Infrastruktur. Weiterhin können wir Virtuelle Server dynamisch in der Anzahl virtueller CPUs oder RAM Speichers innerhalb der physischen Verfügbarkeit erweitern.

Andererseits stellen wir virtuelle Server sehr einfach und kurzfristig zur Verfügung, ohne dass wir dafür Infrastruktur aufbauen und installieren müssen. Ein weiterer Vorteil besteht in einer einfachen Konfiguration von redundanten virtuellen Servern für die Erhöhung der Ausfallsicherheit.

In unserem Rechenzentrum verwenden wir einerseits Microsofts HyperV Produkt als auch RedHat KVM. Des Weiteren haben unsere Mitarbeiter langjährige VMWare Erfahrung in früheren Kundenprojekten bei Kunden gesammelt. Abhängig von der vorhandenen Installation und der Lizenzen implementieren wir bei Kunden eines der drei oben genannten Produkte. In typischen Microsoft Windows Umgebungen bevorzugen wir HyperV auf Grund des einheitlichen Managements von Virtualisierung und Betriebssystem.

Desktop- oder Client-Virtualisierung
Desktop- oder Client-Virtualisierung

Eine besondere Form von Virtualisierung ist die Desktop- oder Client-Virtualisierung. Hierbei stellen wir dem Kunden auf einem Server im Rechenzentrum ein virtueller PC zur Verfügung. Auf diesen PC installieren wir seine Programme und Daten. Der Kunde kann auf diesen virtuellen PC mit einem Notebook, einem Tablet oder auch einem Mobile zugreifen. Dabei steht dem Kunden sein Rechner immer zur Verfügung.

Vorteil für den Kunden ist, dass er sicher sein kann, dass die Daten nicht das Rechenzentrum verlassen. Unabhängig davon, von wo auch immer er auf seinen Rechner zugreift.

Unsere Leistung besteht hierbei aus der Auswahl, dem Design, Aufbau, Konfiguration und Betrieb einer optimalen Virtualisierungslösung. In den letzten Jahren haben wir auch schon einige Migrationen zwischen den verschiedenen Virtualisierungstechnologien erfolgreich durchgeführt.

Cloud Services

Cloud (Microsoft Azure, Amazon AWS, Google)

Sehr viele Unternehmen setzen Ihre Wahl zurzeit noch auf eigene Infrastruktur in einem österreichischen Rechenzentrum. Trotzdem beschäftigen wir uns fortlaufend mit den Cloud-Angeboten. Auch deswegen verwenden wir für ausgewählte IMPIT interne Anwendungen Microsoft Azure Dienste. Zugleich befassen wir uns auch mit den Angeboten von Amazon und Google.

Mit folgenden Cloud Lösungen sind wir vertraut:

  • reinen Public Cloud Lösungen der Hersteller, wo deren Services ausschließlich in deren Rechenzentren betrieben werden
  • Hybrid Cloud (Server bei Cloudprovider und im eigenen Rechenzentrum)
  • Private Cloud (Server nur im eigenen Rechenzentrum).

Hierbei setzen wir verstärkt auf die Microsoft Azure Produktlinie. Diese ermöglicht eine einfache Inbetriebnahme von Hybrid und Private Clouds. Auf der anderen Seite unterstützt sie sehr einfach den Wechsel zwischen den verschiedenen Cloud Modellen.

In unserem Leistungsangebot steht einerseits die Beratung bei der Auswahl des Cloudproviders, andererseits die KonfigurationInbetriebnahme und Administration der Cloudumgebung. Weil es sich oft nur um angemietete Infrastruktur mit einem Betriebssystem handelt, besteht der Bedarf diese Dienste zu betreiben, zu sichern und zu aktualisieren. Des Weiteren haben wir auch Migrationen zu und von Cloud Providern mehrfach durchgeführt. Diese Dienste übernehmen wir für Kunden als Projektleistung oder als laufender Service.

Clients

Clients (PC, Notebooks, Smartphones)

Neben der Server-Infrastruktur implementieren wir auch Clients, wie PCs, Notebooks, Smartphones und Drucker. Bei PCs bzw. Notebooks unterstützen wir einerseits die aktuellen Windows Versionen 10, 8, 7 aber auch falls noch vorhanden deren Vorgängerversionen. Des Weiteren implementieren wir auch Apple Mac OS X Rechner. Bei Smartphones unterstützen wir Android und iOS.

Zu unseren Leistungen gehören:

  • Auswahl von Hardware und Software
  • Installation
  • Konfiguration
  • Inbetriebnahme der Geräte
  • Administration
  • Sicherung und Aktualisierung der Software auf den Geräten

Auf Wunsch unserer Kunden gehören zu unserem Leistungsumfang auch:

  • Erweiterung deren Geräten mit neuen schnelleren Komponenten, wie zum Beispiel Einbau von SSD-Festplatten, Erweiterung des Hauptspeichers oder Ersetzen der CPU
  • Die korrekte und sichere Einbindung ins Unternehmensnetzwerk
  • Die Absicherung der Clients gegen Schadsoftware (Viren, Malware, Spyware, Trojaner).

Sollten Ihre Geräte trotzdem einen Hardware- oder Software-Schaden nehmen, sind wir äußerst effizient und schnell bei der Fehlerermittlung und -behebung. Aus diesem Grund werden die aufgetretenen Schäden Ihr Unternehmensbetrieb nur kurzfristig stören.

Inzwischen haben wir bei verschiedenen Kunden erfolgreich und kosteneffizient deren Client Lifecycle übernommen. Mittlerweile verwalten wir eine große Anzahl an Clients für Kunden.

Für Mobiles und Smartphones implementieren wir eine Mobile Device Management (MDM) Lösung.  Somit können die im Unternehmen des Kunden im Einsatz befindlichen Geräte zentral verwaltet, abgesichert und konfiguriert werden.

Netzwerk Services

Netzwerk

Unsere Firma betreibt nicht nur Netzwerk in unserem Rechenzentrum und an unserem Bürostandort sondern auch Netzwerke bei Kunden. Zusätzlich zu physischen kabel-basierten Netzwerken verrichten wir auch WLAN Netzwerke. Im Wesentlichen spezialisieren wir uns auf HP und Fortinet Netzwerkkomponenten (Firewall, Router, Switches, WLAN Access Points). Dementsprechend sind unsere Techniker für deren Installation, Konfiguration und Inbetriebnahme zertifiziert.

Des Weiteren haben wir mehrfach VPN (Virtual Private Network) Lösungen implementiert.

Unsere Leistungen reichen von Auswahl des Herstellers, über Analyse, Design und Aufbau der Netzwerkinfrastruktur bis zu deren Konfiguration, Inbetriebnahme sowie Aktualisierung.

Dabei achten wir auf höchste Ausfallsicherheit der Netzwerkarchitektur und deren Komponenten. Da Sicherheit ein immer wichtiger werdender Aspekt ist, legen wir besonders Wert auf hochwertige Firewall Produkte, deren Software mit aktuellen Versionen vom Hersteller versorgt wird.

Ergänzend investieren wir in laufende Weiterbildung und Schulung unserer Mitarbeiter, um am aktuellsten Stand der Sicherheitstechnik zu sein.

Security Services

Security

Zu unseren Sicherheitsmaßnahmen gehören:

  • Erstens die Sicherheit auf Infrastruktur-Seite. Hier werden einerseits Server gegen unberechtigte Zugriffe als auch gegen Schadsoftware mittels aktuellster Virenschutzlösungen geschützt.
  • Zweitens eine umfassende Datensicherung und Backup der Rechner.

Außerdem aktualisieren wir alle von uns betriebenen Hardware und Software Komponenten laufend mit sicherheitsrelevanten Versionen.

Softwareseitig setzen wir auf die führenden Lösungen von Sophos und Kaspersky. Diese werden neben der Server-Infrastruktur auch als Endpoint Security Lösung für Clients wie PCs, Notebook und Smartphones eingesetzt.

Wertvolle Basisinformationen für Geschäftsführer über IT- und Datensicherheit bietet das IT-Sicherheitshandbuch für KMU der WKÖ an.

Endpoint Security Services
Endpoint Security

Dies ist der umfassende Security Bereich mit Maßnahmen zum Überwachen und Kontrollieren von Datenübertragungen eines Netzwerkes nach innen und außen für alle Endgeräte.

Er geht vom klassischen Antivirus und Spamfilter, über Client-Firewalls, Verschlüsselung beim Transfer von Daten auf externe Geräte, laufende Aktualisierungen von Betriebssystem bis zu Security Policies (z. B. Passwort-Regeln).

Für mobile Geräte ist dieser Bereich gemeinsam mit Mobile Device Management (MDM) zu betrachten.

Unser Consulting umfasst Design und Architektur, Implementierungsprojekte und Operationsservices.

Datensicherung und Backup Services
Datensicherung und Backup

Eine alltägliche und komplette Datensicherung und auch Datenschutz sind von zentralen Bedeutung und existenziell für jedes Unternehmen. Es tritt vor allem nach dem Datenverlust bei einem System-Crash oder Bedienfehler in das Bewusstsein.

Wir bieten unseren Kunden eine ausgelagerteverschlüsselte Datensicherung in unserem Rechenzentrum an. Möglich sind auch lokale Datensicherungen, Sicherungen der Daten in die Cloud oder Datensicherung im virtuellen Umfeld.

Genau an unseren Kunden angepasst erstellen wir:

  • ein individuelles Sicherungskonzept
  • eine Datensicherungsstrategie
  • Regel, wer auf welche Daten zugreifen kann.
Reparatur von Geraeten Services
Reparatur von Geräten

Sollten Ihre Systeme von Schadsoftware betroffen sein, so isolieren wir erstens die betroffenen Geräte. Somit ist keine weitere Verbreitung des Schadens in Ihrem Unternehmen möglich. Danach kümmern wir uns um die fachgerechte Entfernung der Schadsoftware. Anschließend installieren wir Ihnen einen aktuellen Schutz, damit derartige Vorfälle vermieden werden können.

Unsere Leistungen sind einerseits Beratung beim allumfassenden Security-Konzept für Rechenzentrums- als auch Client-Infrastruktur. Andererseits implementieren, konfigurieren, aktualisieren und betreiben wir sowohl Hardware als auch verschiedene Software. Diese schützen Ihr Unternehmen gegen unberechtigten Zugriff auf Daten, Zerstörung der Infrastruktur bzw. Schadsoftware.

Darüber hinaus führen wir auch Schulungen in Ihrem Unternehmen durch und machen Ihre Mitarbeiter auf potentielle Sicherheitsgefahren aufmerksam.